Zurück zur Listenansicht

20.12.2017

Bassin

Bauvorabnahme1
© Stadt Ludwigslust, SW

Lokaltermin am Bassin. Jens Gröger, Fachbereichsleiter Stadtentwicklung und Tiefbau, und  Landschaftsarchitekt Matthias Proske trafen sich am 30. November mit Herrn Breuer und Herrn Wegener von der bauausführenden Firma aus Schwerin zur Bauvorabnahme.

Es wurde viel gearbeitet in den vergangenen Wochen und Monaten: Bäume gefällt, Erdboden bewegt, Bäume gepflanzt und Rollrasen verlegt. Landschaftsarchitekt Matthias Proske ist zufrieden mit dem Ergebnis. „Wir haben die historischen Vorgaben am Bassin wieder aufgenommen. So ist es nun besonders schön, dass die Spiegelung des Schlosses im Wasser des Bassins wieder sichtbar gemacht werden konnte.“

Insgesamt 150 Bäume wurden in diesem Jahr neu gepflanzt, 27 bereits im vergangenen Jahr. Die Bäume werden noch fünf Jahre lang begleitend gepflegt, damit durch die hochgeasteten Linden die Häuserreihen des Ensembles sichtbar bleiben. Während im Außenbereich noch einige Arbeiten abgeschlossen werden müssen, ist der Innenbereich nun für die Öffentlichkeit zugänglich.
Mit einem beeindruckenden Fackelzug von 60 Fackelträgern wird dieser Bereich am Samstag, den 16. Dezember ab 16.00 Uhr der Öffentlichkeit übergeben. 01.12.2017, Sylvia Wegener, Büro des Bürgermeisters